Ausgezeichnet von der Bundesregierung Deutschlands 2013

Am 24.Juli 2013 fand die Preisverleihung der Kultur- und Kreativpiloten in Berlin statt. Dort wurden Kreativ-Unternehmer und Startups ausgezeichnet, die sich mit außergewöhnlichen Geschäftsideen und besonderem Unternehmergeist aus der Masse hervorheben. Aus insgesamt 565 Bewerbungen in diesem Jahr sind 32 Unternehmen ausgewählt worden.

Atelier Farnsworth mit der Modelliermasse NonaD war eine davon!


Kleiner Einblick > CRASH KURS MIT NONAD - Dieter mit seiner schönen Giraffe ... entstanden im April 2015
Kleiner Einblick > CRASH KURS MIT NONAD - Dieter mit seiner schönen Giraffe ... entstanden im April 2015

CRASH KURSE MIT NONAD

In diesem Know how Workshop geht es vor allem darum,

die Arbeitsweise mit der Modelliermasse NonaD zu erlernen

UND KENNEN ZU LERNEN.

 

Kurze Dauer, kleiner Preis, viel Spaß!

 

Termine 2017:

 

Samstag 21. Januar  von 14 Uhr bis 18 Uhr

Samstag 25. Februar  von 14 Uhr bis 18 Uhr

Samstag 08. Juli  von 14 Uhr bis 18 Uhr

 

90,00 € inkl. Material und Skulpturenständer

 


               In diesem Jahr wieder Crash Kurse bei Birgit Braun, München
     

 Samstag 20. Mai von 14 Uhr bis 18 Uhr in München (Anfänger)

 Sonntag 21. Mai von 11 Uhr 16 Uhr in München (Fortgeschrittene)

 

Anmeldungen hier über das Kontaktformular!

Die genaue Adresse bekommen Sie nach Ihrer Anmeldung mitgeteilt!

 ____________________________________________________________________________

WORKSHOPBESCHREIBUNG!

Draht und ein kleiner Skulpturenständer aus Metall ist unsere Grundausstattung.

Damit können wir eine schlankes Objekt/Figur formen (max. 30 bis 40 cm hoch) und erste Erfahrungen mit NonaD machen.

Gezeigt wird, wie mit der Modelliermasse gearbeitet wird. Alle wichtigen Informationen dazu und viele wertvolle Tipps für das Gelingen Ihres Werkes, z.B: was kann als Skelett oder Unterbau genutzt werden kann ... und wie!

Durch fachkundige Anleitung ist die Teilnahme an diesem Workshop auch ohne gestalterische Vorkenntnis möglich!

Bitte mitbringen: Fragen und Arbeitskleidung!

Gibt es schon eine konkrete Idee, die Sie umsetzen möchten? Hat das frostfeste Material, Sie für Skulpturen oder für eine andere Ideen inspiriert? Oder möchten Sie einfach ein Gefühl für den Werkstoff bekommen und sich über seine Möglichkeiten informieren?

Ich beantworte Ihre Fragen und weise Sie in die bildhauerischen Aufbautechniken mit NonaD ein.

 

Nach einer kleinen Einführung beginnen wir gleich mit der konkreten Arbeit mit dem Werkstoff. Nach ca. 2 Stunden, bei einer Tasse Kaffee oder einem anderen Getränk haben wir Zeit, Fragen zu stellen und erste Erfahrungen miteinander zu teilen. Weiter geht es mit weiteren Gestaltungsmöglichkeiten an der leicht angezogenen Modelliermasse.

 

Bitte noch mitbringen:

Für den Transport nach Hause benötigen Sie einen schlanken, hohen Karton, ca. 40 cm hoch und etwas zum stabilisieren wie Styropor, eine waschbare alte Decke oder ähnliches.

Oder Sie holen sich Ihr Werk nach dem trocknen ( 1 Tag) bei mir ab.

 

Haben Sie weitere Fragen zu den Workshop, schreiben Sie mir über das Kontaktformular.

 

Dauer: 4 Stunden

 

Preis: 90,- €  

 

(Ständer und Draht inklusive / Modelliermasse NonaD nach Verbrauch ca. 2 bis 5 kg)

Mindestteilnehmer: 3 Personen

Höchstteilnehmer:  8 Personen

 

Wo: Im neuen Atelier / KUNSTWERKSTATT VIERMAMENT - bitte hier klicken!

Anmeldung erforderlich!
(Bitte nutzen Sie folgendes Formular um sich anzumelden, Sie werden über Ihren Anmeldestatus informiert)

 

Gutscheine können ausgestellt werden!

 

Weitere Termine folgen!

Möchten Sie über neue Workshops informiert werden, bestellen Sie den

Newsletter!

 

BITTE HIER ANMELDEN!

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:


Anmeldung

Für die Workshopteilnahme ist eine schriftliche Anmeldung (auch per Mail möglich) und die Überweisung der Anmeldegebühr erforderlich.
Die unterzeichnete Anmeldung ist verbindlich. Bei mehr Anmeldungen als freie Plätze, entscheidet der Zeitpunkt des Zahlungseingang über die Teilnahme.
 

Abmeldung

Eine Abmeldung von der Workshopteilnahme ist nur schriftlich möglich. Bei Eingang im Atelier bis zu 10 Tagen vor WS-Beginn, ist eine Rückzahlung der Anmeldegebühr möglich. Bei späteren Absagen wird die Anmeldegebühr einbehalten oder es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt.
 

Haftung

Sollte ich aus unvorhergesehenen Gründen den Workshop nicht ausführen können, wird die Teilnahmegebühr in diesem Fall zurückerstattet, weitere Forderungen hat der Teilnehmer nicht.
 

Verantwortung

Jede/r Teilnehmer/in trägt die volle Verantwortung für sein eigenes Handeln während der Workshops und haftet für die von ihm/ ihr verursachten Schäden am Eigentum des Veranstalters.